Auto Sauter AG  
 
25.02.2019

Volkswagen

T-Roc R: Neue Top-Version des kompakten Crossover Modells

Performance für Straße und Rennstrecke

Mit dem Volkswagen T-Roc R präsentiert der Wolfsburger Automobilhersteller auf dem Internationalen Automobil-Salon in Genf (7. – 17. März 2019) ein neues Top-Modell für seine erfolgreich gestartete Crossover Baureihe. Das Kraftpaket von Volkswagen R überzeugt mit beeindruckenden Leistungsdaten: Der Vierzylinder-TSI-Motor mit 2,0 Liter Hubraum und der bewährten Volkswagen TSI-Technologie stellt eine Leistung von 221 kW / 300 PS sowie ein Drehmoment von 400 Nm bereit. Der T-Roc R ist serienmäßig mit dem Allradantrieb 4MOTION und einem 7-Gang-DSG-Getriebe ausgestattet. Diese Kombination garantiert eine souveräne Beschleunigung ohne Zugkraftverlust. Den Spurt aus dem Stand auf 100 km/h absolviert der Volkswagen T-Roc R in 4,9 Sekunden, die Höchstgeschwindigkeit von 250 km/h ist elektronisch begrenzt.